Logo Ortsgruppe Kirchberg-Thening

Wir gratulieren! (Startseite)

Alpenverein Linz
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Thi phaule GleddaKrube

Thi phaule GleddaKrube

Hier

gehts zum Internet-Auftritt unserer Jugend, die sich seit Herbst 2013 auch samstags zum Klettern trifft.

Du möchtest unser Programm gerne per E-Mail erhalten? Dann abonniere doch unseren

Herzlich Willkommen

bei der

Ortsgruppe Kirchberg-Thening

Blick auf die Bischofsmütze

Wir gratulieren!

Sylvia bei der Ausbildung zum Übungsleiter Bergwandern

Wir gratulieren Sylvia Auer-Specht ganz herzlich zur bestandenen Ausbildung zum Übungsleiter Bergwandern!

Hier könnt ihr noch weitere Bilder vom Kurs sehen.

Änderung des Datums der für 17. Juli geplanten MTB-Tour

Die am 17.07.2021 geplante Tour 8 „Über die Hütteneckalm ins Ausseerland“ kann heuer nicht gefahren werden.

Grund: Die Wegstrecke vom Ende der Rettenbachalm bis knapp vor die Blaa-Alm musste wegen akuter Steinschlaggefahr gesperrt werden. Die Sperre wird noch länger aufrecht bleiben.

Stattdessen ist folgende Tour geplant:

Tour 8 Trattenbach - Hohe Dirn

Die Tour wird aufgrund der Wettervorhersage auf den 3. Oktober 2021 verschoben.

Details seht ihr beim Termin

 
 

Kinder- und Jugendklettern

Leider gibt es beim Schulumbau zeitliche Verzögerungen, weshalb wir die nächsten geplanten Kurse voraussichtlich erst im Frühjahr beginnen können. Sobald wir Näheres wissen, informieren wir euch natürlich.

Sonntagsklettern

Leitung:

Übungsleiter Kinderklettern

Termine:

werden bekanntgegeben


Ort:

Kletterhalle Linz-Urfahr

Materialausgabe/
Treffpunkt:

9.15 Uhr, Volksschule Kirchberg-Thening

Abfahrt:

9.30 Uhr

Voraussetzung:

Kinder/Jugendliche mit Kletterschein können in Begleitung der Eltern teilnehmen

 

Bei allen Unternehmungen sind natürlich weiterhin die Richtlinien des Alpenvereins für Aktivitäten zu beachten: Richtlinien

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Nach der donnerstäglichen Kaltfront streift Freitagvormittag ein weiteres, schwaches Frontensystem über die Alpennordseite. Danach verlagert sich der Tiefdruckschwerpunkt nach Osten und von Westen rückt ein Hoch nach - die eingeflossene, eher kalte Luftmasse wird somit stabilisiert. Am Sonntag liegt der Kern des Hochs über den Ostalpen, am Montag dreht die Strömung an der Vorderseite des nächsten Tiefs auf Süd. Somit dürfte am Dienstag die nächste schwache Front durchziehen, bevor sich dahinter das nächste herbstliche Hoch über die Alpen legt.

Termine

    Keine Veranstaltung gefunden
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: