Schwerpunkt 2021 - Tage draußen!

Verbringe mit uns 5 Tage draußen in der Natur!

Nach Lockdown, social distance und weitere Verzichte wollen wir uns einander und der Natur wieder nähern!


Dieses Projekt wird als Schwerpunktprojekt der Alpenvereinsjugend Steiermark im Sommer 2021 durchgeführt, basierend auf den aktuellen Alpenvereinsfilm „Tage draußen“. Besonders in den Sommerferien 2020 hat man feststellen können, dass die Nachfrage an einer Sommerbetreuung sehr hoch war und genau aus diesem Grund, möchten wir den Grazer (-stadt) -kindern, im Alter von 9 bis 12, eine Ferienbetreuung der anderen Art ermöglichen.

Gerade nach dieser extremen Digitalisierung durch die Covid19- Pandemie und den darauffolgenden Lockdown, haben wir den Plan „zurück zur Natur“ und weg von den oft genutzten technischen Hilfsmitteln.


Ziel: Hauptsächlicher Aufenthalt im Freien. Sport, Spiel und Spaß stehen in dieser Woche im Vordergrund. Die Kinder und Jugendlichen lernen das Leben in und mit der (alpinen) Natur kennen. Diese Erfahrung können sie in ihrer weiteren Entwicklung berücksichtigen und aktiv leben.

Methodisch: Gruppenspiele, Musizieren und ein gemeinsamer Abend am Lagerfeuer runden das Programm ab. Durch die verschiedenen geplanten Aktivitäten, können die Kinder auf vielen verschiedenen Ebenen eine Naturerfahrung erleben. Sei es das Ausschalten des Lichts in einer Höhle oder ein Regenspaziergang bei Schlechtwetter. Im Outdoorbereich, sind der Naturerfahrung keine Grenzen gesetzt.

Inhaltlich: Inhalte wie Verhalten beim Wandern, Natur- und Umweltschutz, Seil- und Sicherungstechniken werden in ungezwungenem Rahmen vermittelt.

Ergebnis: Das etwas andere Ferienerlebnis im alpinen Gelände ist möglich und führt zur Bewusstseinsbildung für Berg und Natur. Das Camp fördert das frühe Erlernen der Grundkompetenzen für ein erfülltes und rücksichtsvolles Bergerlebnis. Sport, Spiel und Spaß in der freien Natur und eine Woche an der frischen Luft sind gesund und wichtig für alle Kinder. Ferienbetreuung gibt Kindern und Eltern Zeit für sich, das ist wesentlich für die work-life-family Balance.


Wann: 02.08. – 06.08.2021 (ohne Übernachtung!) ; 8:00 bis 16:00 Uhr

Wo: In und um Graz; Treffpunkt ist immer um 8 Uhr am Hauptbahnhof Graz

Wer und wie viele: Kinder von 9-12 Jahren, max. 12 Teilnehmer*innen

Kosten: € 20,- pro Person für die ganze Woche

Verpflegung: Bitte tägl. Jause und Getränke selbst mitbringen

Aktivitäten: Wanderung auf den Schöckl, Klettern am Felsen, Besuch der Drachenhöhle, schwimmen im See, Slackline und niedere Seilaufbauten, Lagerfeuer, Fahrradparcours,...

Team: Anna Blüml, Julia Lex und Moira Goires

Anna: Jugendleiterin und Mitglied im Landesjugendteam Steiermark, BAfEP, Physiotherapiestudium, Leiterin Tage draußen 2021

Julia: Jugendleiterin und Mitglied im Landesjugendteam Steiermark,  Lehramtstudium

Moira: Familiengruppenleiterin, Tagesmutter, BSc Physiologie

Anmeldung: Per Anmeldeformular an steiermark@jugend.alpenverein.at

Anmeldeschuss: Sonntag, 18.07.2021


An die Jugendteams in den Sektionen:

Habt ihr auch Ideen zum Schwerpunktthema 2021? Wenn ja, unbedingt umsetzen und beim Landesjugendtag 2021 die Förderung holen!

a
b
c
d
e
f
Ausrüstungslistezoom
Ausrüstungsliste

Corona bedingte Absage möglich!

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: