Lehrteam Naturwissen & RespektAmBerg (Bundeslehrteam Naturwissen & RespektAmBerg)

 
 
LQW
ÖCert
Österreichisches Umweltzeichen
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
 

Förderer der Initiative SicherAmBerg

  Förderer der Initiative SicherAmBerg

Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Lehrteam Naturwissen & RespektAmBerg

Mag. Annette Baubin, BA

Mag. Annette Baubin, BA

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studien Soziologie und Sprachwissenschaft, Natur- und Wildnis-Trainerin, zert. Trainerin i.A., GFK-Trainerin i.A., Lehrgänge in Großgruppenmoderation, Persönlichkeitsentwicklung und Gewaltfreie Kommunikation

Erfahrung: (Co-)Leitung von Seminaren, Camps und Projekten mit Erwachsenen und Kindern; Mitarbeit bei verschiedenen Wildnis-Schulen in Österreich, Deutschland und Großbritannien; Einzelbegleitung Erwachsene

Aktiv tätig als: freiberufliche Trainerin (Seminare und Einzelbegleitung). Bereiche: Naturverbindung, Wildnispädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Resilienz, Konfliktprävention, Verbindungskultur

 Simon Bergmann

Simon Bergmann

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Mag. Ulrike Eigentler

Mag. Ulrike Eigentler

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium Internationale Wirtschaftswissenschaften und Politik, Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin, div. Lehrgänge im Bereich Kräuterpädagogik und Naturvermittlung

Erfahrung: Jahrelange Tätigkeit im Management, Controlling, 6 Jahre Assistentin für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, seit 2011 als Kräuterpädagogin selbständig

Aktiv tätig als: Vortragende, Bloggerin und Schreiberling im Bereich Kräuterpädagogik, Schulprogramme, Alpenverein-Akademie Lehrteam Naturwissen

 Johannes Gritsch

Johannes Gritsch

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium der Pädagogik, Ausbildung zum Natur- und Wildnistrainer, Wilderness Guide und Geschichtenerzähler

Erfahrung: Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Bereich Naturverbindung und Teambuilding

Aktiv tätig als: Sozial- und Naturpädagoge, Wanderführer und Imker.

 Wolfgang Gurgiser, PhD

Wolfgang Gurgiser, PhD

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Meteorologie

Erfahrung: >50 Exkursionen, Seminare, Vorträge zu Wetter&Klima für Altersgruppen 6+

Aktiv tätig als: Koordinator Forschungsschwerpunkt Alpiner Raum, Universität Innsbruck

 Michel Max Kalas, MSc

Michel Max Kalas, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium: Biologie, Lehramt Biologie/Psychologie-Philosophie i.A.

Erfahrung: langjährige Mitarbeit in Betreuung und Leitung beim Hot Spots-Camp, Arbeit in einer Waldkindergruppe und Lerngruppe, div. Seminartätigkeit,...

Aktiv tätig als: Freiberuflicher Menschen-in-der-Natur-Begleiter

Mag.a Birgit Kantner

Mag.a Birgit Kantner

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Ökologin, Bergwanderführerin, Jagdprüfung,

Aktiv tätig als: Abteilung Raumplanung-Naturschutz, Koordinatorin von „Vielfalt bewegt! Alpenverein“, Modul I und III

 Florian Lehne, MSc

Florian Lehne, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium der Biologie und der Zoologie an der Universität Innsbruck

Erfahrung: Im Tiroler Außerfern aufgewachsen begeisterte ich mich schon immer für die Berge und die Natur. Nach einem Biologie- und Zoologiestudium konnte ich mich ganz der Erforschung der Tiroler Vogelwelt widmen. Die Ergebnisse erscheinen 2021 in Form des ersten Tiroler Brutvogelatlas. In Workshops und Exkursionen freue ich mich besonders darüber, mein Wissen an Interessierte weiterzugeben. Die alpine Vogelfauna und die heimischen Raufußhühnerarten sind mir dabei ein großes Anliegen.

Aktiv tätig als: Fachexperte für „Vielfalt bewegt! Alpenverein von Jung bis Alt“, Geführte Vogelexkursionen

Dr. Norman Schmid

Dr. Norman Schmid

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium der Psychologie an der Uni Wien, Postgraduelle Ausbildung in Klinischer- und Gesundheitspsychologie, Masterlehrgang Management und Umwelt

Erfahrung: seit 1996 Workshops, Vorträge und Projekte in den Bereichen Gesundheitsförderung, Kommunikation, Teamentwicklung, Work-Life-Balance und Umweltpsychologie für öffentliche Organisationen, NGOs und Betriebe.

Aktiv tätig als: Naturschutzreferent und Tourenführer der ÖAV Sektion St. Pölten, Leiter der Fachsektion Umweltpsychologie des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen

Mag. Thomas Schwarz

Mag. Thomas Schwarz

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium Psychologie, Natur- und Wildnistrainer, Brainland Mind-Map Trainer, Feuerperformer.

Erfahrung: (Co-)Leitung bei Camps und Projekten mit Kindern und Jugendlichen, Mitarbeit bei verschiedenen Wildnis-Schulen in Österreich und Deutschland, Projekte mit verhaltensauffälligen Jugendlichen für das Land Tirol, Workshops zum Umgang mit Feuerrequisiten, Feuershows in ganz Europa.

Aktiv tätig als: freiberuflicher Natur- und Wildnistrainer im Kinder- und Jugendbereich, Feuerperformer.

 Benjamin Stern, BSc

Benjamin Stern, BSc

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer, Studium der Politikwissenschaft

Erfahrung: Seit 2016 als Berg- und Skiführer tätig, Mitglied der Bergrettung, mehrjährige Erfahrung in der Jugendarbeit

Aktiv tätig als: Mitarbeiter der Abteilung Raumplanung und Naturschutz im Alpenverein, Berg- und Skiführer bei Stubai - ALPIN

 Nele Magdalena Benedetta Trpin

Nele Magdalena Benedetta Trpin

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Kunst und Englisch auf Lehramt, Heilpflanzenkunde und Wildniswissen, Wilde Küche, Sprachkursleiterin, Yogalehrerin, Permakultur und regeneratives Design (PCT), „Primitive Skills“ Tonbrennen am Feuer.

Erfahrung: Seminar und Sprachkursleiterin seit 11 Jahren: Erlebnispädagogische Einrichtungen wie Outwardbound Germany, Permakultur und Naturerfahrung am „Institute of Regenerative Design“, Californien. Wilde Küche im Allgäuer Kräuterverein, Zentrum der Einheit Schweibenalp, Schongauer Blumenschule und Artemisia Kräutergarten. Sprachkurse und Kräuterführungen an der VHS Füssen.

Aktiv tätig als: Seminarleiterin für Naturerfahrung, Wildniswissen, Kräuterwissen, Wilde Küche und Permakultur. Außerdem Aufbau eines nachhaltigen Lebensprojekts auf Sizilien.

Ing. Irene Welebil, MSc

Ing. Irene Welebil, MSc

Kursleiter/Kursleiterin: Naturwissen & RespektAmBerg

Ausbildung: Studium der Geo- und Atmosphärenwissenschaften

Erfahrung: Erfahrung in den Bereichen erneuerbare Energien, klimafreundliche Mobilität, Geoinformatik, Planung von alpinen Infrastrukturprojekten

Aktiv tätig als: Mitarbeiterin der Abteilung Raumplanung und Naturschutz im Alpenverein

 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: